Angewandte Unternehmensforschung

Angewandte Unternehmensforschung (AUF) ist die wissenschaftliche Untersuchung praxisrelevanter Unternehmensthemen. Für mich liegt der Fokus in AUF auf der Untersuchung von sozialen Dynamiken und kulturellen Aspekten in der Organisation. Ziel ist es, die Umsetzung von internen kulturellen und sozialen Veränderungsmaßnahmen in Organisationen zu initiieren und/oder zu beschleunigen. Auf Basis qualitativer und quantitativer Erhebungen werden entscheidungsrelevante Informationen erhoben und sichtbar gemacht. Der Vorteil von angewandter Unternehmensforschung liegt darin, dass Veränderungsprozesse unter Einbindung von faktenbasierten Erklärungsmodellen erfolgen und damit nachvollziehbar und argumentierbar werden.

Fragen, die AUF beantworten kann:

  • Welche Verhaltensweisen bedingen welche Auswirkungen und wie muss eine solche Wechselwirkung im Sinne besserer Kundenerfahrung geändert werden?
  • Welches Wertesystem liegt unserer Unternehmenskultur zugrunde und wie kann wertebasierte Kulturentwicklung stattfinden?
  • Welches Kompetenz- und Reifeprofil zeigen die Mitarbeiter und wie spiegelt sich dieses in Funktionsbeschreibungen wieder?

Arbeitsbeispiel:
Interne Reifegradbewertung von Customer Experience

Zielsetzung:

  • Erhebung des „Customer Experience Maturity levels“ innerhalb der Organisation
  • Entwicklung von Ausbildungsmaßnahmen zur Erhöhung des Reifegrades

Mitwirkung bei Design und leitende Umsetzung einer Customer Experience Reifegradbewertung in Zentral- und Osteuropa. Basierend auf Forschungserkenntnissen aus dem Feld Customer Experience wurde zunächst ein Prototyp zur Bewertung des internen Reifegrades entwickelt. Nach erfolgreicher Testung wurde ein qualitatives und quantitatives Forschungswerkzeug entwickelt, welches den internen Reifegrad auf verschiedenen Managementebenen erhebt. In Zusammenarbeit mit einem internen und auf diese Untersuchung ausgebildeten Forscherinnenteam wurden die Ergebnisse aus eintausend Fragebögen und sechzig qualitativen Interviews ausgewertet. Daraus wurden Roadmaps zur Verbesserung von Customer Experience entwickelt, die unter Leitung der lokalen Verantwortlichen für Customer Experience in den Ländern umgesetzt werden.

Tel.             + 43 (0) 676 56 11 230

E-Mail:       michaela.faulhammer@partners4.com

skype:        mfaulhammer

KONTAKT

Büro:         Missindorfstrasse 10/21

                  1140 Vienna, AUSTRIA

Beratung:  Wirkstätte Seidengasse

                   Seidengasse 28

                   1070 Wien, AUSTRIA

Tel. + 43 (0) 676 56 11 230

E-Mail. michaela.faulhammer@partners4.com

KONTAKT

Büro:         Missindorfstrasse 10/21, 1140 Vienna, AUSTRIA

Beratung:  Wirkstätte Seidengasse, Seidengasse 28

                  1070 Wien, AUSTRIA

Tel.             + 43 (0) 676 56 11 230

E-Mail:       michaela.faulhammer@partners4.com

skype:        mfaulhammer

Angewandte Unternehmensforschung

KONTAKT

Büro:         Missindorfstrasse 10/21, 1140 Vienna, AUSTRIA

Beratung:  Wirkstätte Seidengasse, Seidengasse 28

                  1070 Wien, AUSTRIA

Tel.             + 43 (0) 676 56 11 230

E-Mail:       michaela.faulhammer@partners4.com

skype:        mfaulhammer